Super-Glow dank JetPeel™

JetPeel: Mit Hochdruck zum Schneewittchen-Teint

Strahlend, rein, glatt: Wohl jeder träumt von einem schönen Teint mit jugendlichem Glow. Eine der revolutionärsten Methoden, die Haut porentief zu reinigen und Wirkstoffe in die Haut zu schleusen, ist JetPeel. In unserer Praxis schwören wir auf diese wirksame Technologie, die den Teint schon nach einer Behandlung zum Strahlen bringt. Und so funktioniert es: Mit einer Hochgeschwindigkeit von 720 km/h wird über einen Aerosol-Jet-Strahl ein Wasser-Luft-Gemisch auf die Haut gerichtet. Die Poren werden dadurch wirksam und völlig schmerzfrei komplett freigepustet, Ablagerungen und Verhornungen verschwinden wie im Nu. Nach diesem Turbo-Peeling geht’s zur Hautverjüngung: Für alle Ursachen der Hautalterung stehen spezielle Anti-Aging-Wirkstoffe zur Verfügung, die in exakter Dosierung in die Haut transportiert werden. Das heißt: Speziell auf den Hauttyp des Patienten maßgeschneiderte Seren mit Vitaminen, Hyaluronsäuren, Skinboostern, Antioxidantien und anderen Wirkstoffen werden nun tief in die Haut geschleust und polstern Fältchen und Falten auf. Selbst lästige Pigmentierungen wie Altersflecken, Augenringe, Rosacea, Akne und Aknenarben werden mit der JetPeel-Methode deutlich verbessert. Bei uns in der Praxis können Sie neben Gesicht, Hals und Dekolleté auch Ihre Hände behandeln lassen. Gerade die Haut der Hände ist oftmals stark strapaziert: Kleine Fältchen und spröde, raue Haut werden sofort sichtbar und spürbar geglättet. Die Wirksamkeit und die Tiefeneindringung von JetPeel wurden auch von deutschen Universitäten und Universitätshautkliniken unter die Lupe genommen und erfolgreich nachgewiesen.

Stark und sanft zugleich: JetPeel

Im Gegensatz zu allen bisherigen kosmetischen Techniken wird die Schutzbarriere der Haut mit dieser Methode überhaupt nicht beeinträchtigt, denn die JetPeel-Technologie dehnt die Wasserkanäle der Haut sanft und bringt unter Hochdruck die Seren in tiefere Hautschichten, wo die Wirkstoffe die körpereigene Kollagen- und Elastinneubildung anregen – und zwar nachhaltig. Das alles geschieht nahezu unbemerkt: berührungsfrei, nadelfrei und tiefenwirksam. Daher ist dieses Verfahren auch so beliebt: Keine Nebenwirkungen, keine Ausfallzeit. Sofort nach der Behandlung ist die Haut sichtbar verjüngt und fühlt sich herrlich glatt und prall an.

 

Probieren Sie es aus – es lohnt sich!