Vollere, sinnlichere Lippen zu bekommen, muss nicht zu unnatürlichen Ergebnissen führen. Überzeugen Sie sich in unserer Praxis.

Endlich sinnliche Lippen – so wird das Ergebnis natürlich

Auch wenn die Lippen nur einen kleinen Teil unseres Gesichts ausmachen, sind sie doch sehr bedeutsam für die Ästhetik. Schöne Lippen gelten als Inbegriff von Sinnlichkeit und Attraktivität. Ihre Bedeutung für das gesamte Erscheinungsbild eines Menschen geht sogar so weit, dass ein sinnlicher Mund für einige Prominente wie Angelina Jolie und Heike Makatsch zum Markenzeichen geworden ist.

Doch nicht alle Menschen sind mit vollen, wohlgeformten Lippen gesegnet. Und auch mit dem Alter kann der Volumenverlust der Lippen mitsamt Faltenbildung kommen. Insbesondere Frauen möchten häufig etwas daran ändern. Daher bieten wir Ihnen in unserer Praxis eine Lippenmodellierung an.

Der perfekte Schwung für sinnliche Lippen

 

Eine Lippenmodellierung verändert das Aussehen der Lippen. Oftmals kommt diese Methode zum Einsatz, wenn die Lippen zu dünn oder zu faltig erscheinen. Manche Menschen empfinden ihre Lippen schon immer als zu schmal. Bei anderen handelt es sich um eine Alterserscheinung, wie sie auch an anderen Stellen der Haut beziehungsweise des Gesichts auftritt. Das Bindegewebe bildet sich zurück, die Lippen schrumpfen und es können Falten entstehen. Starke Sonneneinstrahlung, Rauchen, ungesunde Ernährung und Stress können diesen Prozess noch beschleunigen und verstärken. Schmale Lippen vermitteln oft den Eindruck von Strenge und Verbitterung und lassen das Gesicht insgesamt älter wirken. Als Schönheitsideal gelten hingegen volle Lippen, die für ein sinnliches Erscheinungsbild stehen.
Manchmal sind die Lippen des Weiteren asymmetrisch, oder Ober- und Unterlippe scheinen nicht zusammen zu passen. Die Verhältnisse gelten als ideal, wenn die entspannte Oberlippe die obere Zahnreihe nicht ganz, aber fast verdeckt.

Unsere Behandlungsmethode

 

In unserer Praxis bieten wir Ihnen eine Lippenkonturierung beziehungsweise Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure an. Hyaluronsäure wird vom Körper selbst produziert, wobei die körpereigene Herstellung mit den Jahren abnimmt und der aufpolsternde Effekt in der Haut nachlässt. Dies führt zu Faltenbildung und auch das Volumen der Lippen reduziert sich. Mit der Hyaluronsäure können die Lippenkonturen nachgezeichnet und die Lippen von innen aufgepolstert werden. Die Mundwinkel können leicht angehoben werden, so dass die untere Gesichtshälfte gestrafft wird. Sollten Sie unter Raucherfältchen, also kleinen, senkrechten Fältchen auf der Oberlippe leiden, bieten wir Ihnen zusätzlich den Einsatz von Botox für diesen Bereich an. Das Botox schwächt im Lippenbereich die mimische Muskulatur, sodass die Fältchen an Tiefe verlieren und anschließend mit Hyaluronsäure aufgearbeitet werden können. Übrigens: was genau Raucherfältchen sind und wie sie entstehen, lesen Sie in unserem nächsten Beitrag!

Keine Angst vor „Schlauchbootlippen“

 

Wer kennt die Bilder aus Magazinen und Fernsehbeiträgen nicht? Vollkommen überdimensionierte, geschwollene Lippen, die das gesamte Gesicht entstellen. Das will natürlich niemand. Auch uns ist es wichtig, dass Sie ein stimmiges Gesamtergebnis erhalten, mit dem Sie zufrieden sind. Bei uns können Sie sicher sein: wir verstehen unser Handwerk und achten auf ein natürliches Ergebnis – ganz individuell für Ihr Gesicht und Ihren Typ.

Volle Lippen müssen kein Traum bleiben

 

Mehr Lippenvolumen ist also keine Zauberei, sondern das Ergebnis einer präzisen Arbeitsweise und einer Menge Erfahrung. Zudem verwenden wir in unserer Praxis nur hochwertige Produkte und die neueste Technik. Lassen Sie sich überzeugen und vereinbaren Sie noch heute einen Termin!