Plasmagel

Plasmagel:
Der Bio-Filler mit Star-Qualitäten

Plasmagel wird aus Ihrem Blut gewonnen und stellt durch seine aufbauende Wirkung eine absolute Innovation dar. Die natürliche und völlig neue Alternative zu Hyaluronsäure ist Plasmagel. Der Bio-Filler wird in einem zertifizierten Verfahren aus Ihrem eigenen Blutplasma hergestellt. Allergien, Fremdkörperreaktionen und unvorhersehbare Langzeitfolgen sind somit praktisch ausgeschlossen. Durch eine Anreicherung mit Thrombozyten hat Plasmagel eine zusätzliche aufbauende Wirkung, die kein anderes Füllmaterial besitzt. Die darin enthaltenen natürlichen Wachstumsfaktoren wie PDGF, EGF und TGF führen zu einer nachhaltigen Regeneration, Kollagensynthese und Anregung der körpereigenen Hyaluronproduktion.

Plasmagel:
Neue Spannkraft für die Haut

Mit Plasmagel gewinnt die Haut an Spannkraft und wird von innen heraus nachhaltig aufgebaut. Plasmagel kann wie eine universelle Hyaluronsäure verwendet werden und eignet sich zur Behandlung von Nasolabialfalten, Marionettenfalten, Fältchen des Mundes und der Augen. Eine ausgeprägte Tränenrinne kann ebenso wie eingezogene Aknenarben ausgeglichen werden. Auch ein sanftes Auffüllen der Lippen und eine Akzentuierung der Wangen sind möglich. Die Herstellungsmenge ist individuell und kann genau auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmt werden. Dadurch ist auch ein größerer Volumenaufbau hervorragend zu verwirklichen. Sehr empfehlenswert ist die Kombination von Plasmagel und PRP-Vampirlift in einer Sitzung. Hierdurch wird eine Verjüngung durch alle Hautschichten erreicht. Die Herstellung einer personalisierten Creme mit dem körpereigenen Plasmakonzentrat rundet das Verfahren ab.

Behandlungsdauer:
60 Minuten

Downtime:
/

 

Wirkungseintritt:
sofort

 

Wirkungsdauer:
nach 2-3 Behandlungen ca. 1 Jahr

 

Kosten:
Plasmagel ab 350,-

 

Plasmagel & PRP-Vampirlift:
600,-